Umfrage zur Begegnungszone Maaßenstraße

Die FDP Schöneberg hat im Frühsommer eine umfangreiche Umfrage zur Begegnungszone Maaßenstraße durchgeführt. Anwohner, Nutzer und die Gewerbetreibenden wurden mit Hilfe eines qualitativen Fragebogens befragt. Die Ergebnisse können Sie in der anhängenden PDF- Datei nachlesen.

Die FDP Schöneberg hat sich schon 2014 gegen diese Art der Infrastrukturprojekte ausgesprochen. Als einzige Partei haben wir vor negativen Auswirkungen gewarnt. SPD und Grüne haben Warnungen von Experten und dem Bundesministerium für Verkehr ignoriert. Die CDU hat zugeschaut und abgewartet.

Nun sind die Fakten auf dem Tisch und es muss eine schnelle Lösung her. Die FDP Schöneberg wird weiterhin den Druck gegenüber allen politisch Beteiligten, im Senat und im Bezirk, erhöhen.